GÖG

Die GÖG befördert die Bewusstseinsbildung in Sachen GFA durch Erarbeiten und Bereitstellen österreichspezifischer Grundlagen (GFA-Leitfaden, Informationsmaterial) sowie durch Einrichten und Betreuen einer GFA-Website und Erstellen eines GFA-Newsletters.

Die GÖG ist für die Umsetzung oder zumindest die Beförderung der Maßnahmen in den anderen Schlüsselbereichen (z. B. GFA-Trainings) zuständig.

Die GFA-Support-Unit an der GÖG bietet Informationsveranstaltungen für GFA-Interessierte sowie Mini-Sichtungs-Workshops zu konkreten Maßnahmen bzw. Vorhaben an, die von Ihnen vorgeschlagen werden können.

Hinweis: Interessieren Sie sich für GFA? Wollen Sie GFA in Ihrem Bereich vorantreiben?

Bezüglich Unterstützungs-, Beratungs- und Fortbildungsmöglichkeiten zur Gesundheitsfolgenabschätzung (GFA) können Sie sich gern an die GFA-Support-Unit an der GÖG wenden.

Kontakt: gfa@goeg.at

Hinweis: Sie planen, eine GFA in Österreich durchzuführen?

Bezüglich Unterstützungs-, Beratungs- und Fortbildungsmöglichkeiten bei der Durchführung einer Gesundheitsfolgenabschätzung (GFA) können Sie sich gern an die GÖG wenden.

Kontakt: gfa@goeg.at

Hinweis: Sie führen zurzeit eine GFA in Österreich durch bzw. haben in Österreich bereits eine GFA durchgeführt bzw. begleitet?

Die GÖG dokumentiert abgeschlossene und laufende GFA aus Österreich. So soll ein Überblick über die GFA in Österreich geschaffen und die Vernetzung von (potenziell) GFA-Durchführenden ermöglicht werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit der GÖG auf, um Ihre GFA auf der Website dokumentieren zu lassen.

Kontakt: gfa@goeg.at

GFA-Support-Unit
Gabriele Gruber
Gesundheit Österreich GmbH
Stubenring 6
1010 Wien
E-Mail: gfa@goeg.at oder gabriele.gruber@goeg.at
Tel.: +43 1 515 61-349